Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 306 mal aufgerufen
 16/17 - Spielberichte
mac-r Offline



Beiträge: 1.238

28.01.2017 21:13
RR: 28.01.17; Wilhelmdorf II vs. Neustadt III 6:9 antworten

Samstag, verdammt wieder ein Samstag.
Eigentlich war klar, dass die Samstag-Spieltage immer mit viel Ersatz aus unserer Sicht gespielt werden muss.
Aber dieses Samstag war alles anders….
Lukas und Stefan konnten.
Auf Rudolf, Herwig und Horst konnte man sich eh verlassen, denn die Jungs spielen wirklich jedes Spiel mit.

Umso mehr habe ich mich als Mannschaftsführer gefreut, dass wir komplett spielen konnten
und das mit einer Mannschaft die sich auch sehen lassen kann.

Somit traten Rudolf, Lukas, Herwig, Stefan, Marc und Horst gegen eine gut gelaunte Wilhelmsdorfer Mannschaft an.

Doch alles begann relativ übel und wir mussten mit 0:3 aus unserer Sicht aus den Doppeln in die Einzelkampfwertung gehen.
Hier konnte unser Punkte-Garant Rudolf nach einem tollen Spiel gegen Lukas Seibold unseren ersten Punkt ergattern.
Dann ging alles recht schnell und alle bis auch mich konnte keiner einen Punkt beisteuern.

Nach der ersten Runde bereits 7:2 hinten liegen ist nicht gerade förderlich für das Selbstbewusstsein.

Die zweite Einzelrunde ist eingeläutet.

Rudolf zeigte wenig Schwächen und besiegte Lukas Seibold in 4 Sätzen,
bevor das beste Spiel des Abends aufgerufen wurde: Lukas gegen Julian (Wurm).
Was für ein tolles 5-Satzspiel.
Mit Abstand das beste Spiel des Abends.
Vorhandoffensive mit spektakulären Bällen.
Beide hatten sichtlich Spaß beim dem Game.
Leider hat Julian am Schluss die besseren Nerven und gewann erdenklich knapp mit 3:2.

Aber mit 8:3 im Rücken wollten wir den Abend nicht schnell beenden.

So machte Herwig mit seinen Noppen den Uwe Blaufelder – ebenfalls mit Noppen – schnellen Prozess und schlug den,
mittlerweile mit 1472 Punkten, Uwe relativ hoch mit 3:0.

Stefan zeigte nun endlich wieder Nervenstärke und erkämpfte gegen Fridmar ein 3:1 – tolles Spiel.

Jetzt ging es ins letzte Paarkreuz.
Meinereiner konnte knapp gegen Carina ein 3:2 erringen.

Jetzt lag alles an Horst.
Wir hatten den Abend eigentlich schon gedanklich abgeschrieben und jetzt wäre ein Unentschieden möglich……
Aber leider konnte Horst seinen Schläger nicht so einsetzen wie er wollte und so musste sich Horst mit 1:3 geschlagen geben.

Schade, denn im Nachhinein wäre doch mehr drin gewesen, aber muss auch fair bleiben.
Verdient haben die Wilhelmsdorfer den Sieg schon.
Vielen Dank für den schönen Abend und für die tolle Kameradschaft.
Wilhelmsdorf ist, ein bleibt einer unserer liebsten Spielpartner.

Endergebnis Vorrunde: 9:4
Rückrunde: 9:6 (35:25)

mac-r Offline



Beiträge: 1.238

28.01.2017 21:54
#2 RE: RR: 28.01.17; Wilhelmdorf II vs. Neustadt III 6:9 antworten

Aufstellung Neustadt
Rudolf 1489
Lukas 1467

Herwig 1414
Stefan 1400

Marc 1361
Horst 1357



Aufstellung Wilhelmsdorf:
Seibold 1463
Wurm 1491

Blaufelder 1472
Müller 1365

Stoll 1395
Nicol 1289


TTR-Werte - Zusammenfassung

Rudolf (2 Spiel gewonnen) = 1504 (+15)
Lukas (2 Spiele verloren) = 1452 (-15)

Herwig (1:1) = 1414 (+-0)
Stefan (1:1) = 1402 (+2)

Marc (2:0) = 1375 (+14)
Horst (0:2) = 1339 (-18)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de